0431 - 220 28 88 Rolladen.Kuechler@gmx.de

Kiel

Kiel

Markisen und Rollläden in Kiel, Altenholz, Gettorf, Kronshagen vom Profi

Sofortkontakt unter: 0431 220 28 88

Bereits seit vielen Jahren kümmern sich die Fachleute der Firma Rollladen-Küchler um professionellen Sicht- und Sonnenschutz. Auch Garagentore und Terrassenüberdachungen gehören zu unserem Angebotsportfolio. Mit Firmensitz zentral in Kiel gehört auch der erweiterte Radius rund um Landeshauptstadt zu unserem Einzugsgebiet.

Anfragen erreichen uns regelmäßig aus

Kiel

• Altenholz

• Gettorf und

• Kronshagen

Ein Merkmal unserer Firma ist unser großes fachliches Know-how. Unsere langjährige Berufserfahrung wird von unseren Kunden besonders geschätzt. Zahlreiche Kunden aus Kiel, Altenholz, Gettorf und Kronshagen haben sich von der Qualität unserer Arbeit überzeugen können.

Fragen zu Markisen, Rollläden und Sonnenschutz in Kiel ?

Einige interessante Informationen über die Region Kiel: Kiel ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein. In der direkt an der Kieler Förde gelegenen Metropole leben zurzeit etwa 240.000 Einwohner auf einer Fläche von gut 118 Quadratkilometern. Als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum in Norddeutschland ist Kiel als Wirtschafts- und Wohnstandort von überragender Bedeutung. Kiel gliedert sich in 30 Stadtteile und 18 Ortsbezirke. Die bekanntesten und größten Stadtteile sind Kiel-Schilksee, Kiel-Gaarden und Kiel-Mitte. Darüber hinaus sind auch Ravensberg, Brunswik, Schreventeich, Moorsee, Ellerbek, Wellingdorf, Holtenau, Pries und Friedrichsort überregional bekannt.

Weitere Stadtteile und Ortsbezirke sind Pries, Neumühlen-Dietrichsdorf, Elmschenhagen/Kroog, Russee, Wellsee und Mettenhof. Rollladen-Küchler hat seine Geschäftsräume in Hassee. Seine wirtschaftliche Stärke verdankt Kiel nicht zuletzt seinem Hafen. Der Hafen ist für Kiel von ökonomisch herausragender Stellung. Die Kieler Werften sorgen für ein beständig gutes Wirtschaftsklima und bieten vielen Bürgern aus Kiel einen sicheren Arbeitsplatz. Kiel und Umland zeichnen sich als attraktiver Lebensmittelpunkt aus. Neben vielen größeren Wohnvierteln mit vielstöckigen Wohnhäusern, finden sich in Kiel auch einladende Quartiere mit einer teils sehr großzügigen Einzelhausbebauung.

Rollläden und Markisen in Altenholz, Gettorf und Kronshagen vom Fachbetrieb.

Zahlreichen Hausbesitzern konnten wir bereits mit einer nachhaltigen Dach- oder Fassadensanierung helfen. Sonnenschutz für Kunden in Kronshagen Der Wohnort Kronshagen ist ein attraktiver Lebensmittelpunkt. Günstig gelegen in direkter Nähe zur schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel, verbindet der Ort die Vorzüge des vorstädtischen Lebens mit den Annehmlichkeiten einer Metropole. Kronshagen verfügt nicht zuletzt wegen der räumlichen Nähe zur Landeshauptstadt über eine besonders gute Infrastruktur. Wer seine Arbeitsstelle in Kiel hat, zugleich aber das eher ruhige Leben einer kleineren Gemeinde schätzt, ist in Kronshagen bestens aufgehoben.

Kronshagen zählt zum Kreis Rendsburg-Eckernförde. Das Gemeindegebiet streckt sich über ein Areal von gerade einmal fünf Quadratkilometer. Rund 11.000 Einwohner leben aktuell in Kronshagen. Aktiv in Sachen Sicht- und Sonnenschutz auch in Altenholz Die Gemeinde Altenholz liegt ebenfalls im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Auch die Firma Rollladen-Küchler betreut Kunden in Altenholz. Altenholz ist ein attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten. Knapp 10.000 Menschen leben im Altenholz auf einem Gebiet von rund 19 km². Altenburg verfügt über größere Waldflächen. Ungefähr 180 Hektar der Gemeindefläche sind bewaldet – ein wunderbares Areal für ausgedehnte Spaziergänge.

Auch der nahgelegene Nord-Ostsee-Kanal sowie der Eiderkanal charakterisieren die Gemeinde. Kaum verwunderlich also, dass Altenholz eine beliebte Anlaufstation für erholungssuchende Besucher ist. Wirtschaftlich ist Altenholz in starkem Maße landwirtschaftlich geprägt. Die Bebauungsstruktur in der Gemeinde Altenholz wird dominiert von einer ansprechenden Einzelhausbebauung. Das schmucke Städtchen konnte sich bis zum heutigen Tag ein kleinstädtisches Ambiente bewahren.

Markisen, Jalousien und Rollläden für Kunden aus Gettorf

Gerade einmal 15 Kilometer liegen zwischen Kiel und Gettorf. Das bedeutet, dass unsere Fachleute in nicht einmal 30 Minuten bei Ihnen sein können. Die Firma Küchler ist Ihr versierter Experte mit kurzen Anfahrtswegen. Aktuell leben rund 7.000 Menschen in Gettorf. Das Gemeindegebiet streckt sich über eine Gesamtfläche von circa neun Quadratkilometern. Die naturbelassene Landschaft trägt viel zur Attraktivität von Gettorf bei. Zahlreiche Rad- und Fußwanderwege bieten in Gettorf Gelegenheit für Exkursionen ins Grüne. Entspannung und Erholung werden in Gettorf groß geschrieben. Besucher der Gemeinde schätzen darüber hinaus speziell auch den Tierpark Gettorf. Schon seit über 40 Jahren begeistert die Anlage ihre Gäste mit heimischen und auch exotischen Tieren.

Sie leben in Kiel, Gettorf, Kronshagen oder Altenholz und haben Bedarf an neuen Lösungen für den Sicht- und Sonnenschutz. Dann zögern Sie nicht und rufen uns schnell an. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können.

Wir sind Fachbetrieb in Kiel für Sicht- und Sonnenschutz

Vertrauen Sie im Bereich Sicherheit und Sonnenschutz auf alle Fälle auf die fachspezifische Leistung vom Fachbetrieb. Nur ein Fachbetrieb weiß von den Möglichkeiten, wie man zu einem spitzenmäßigen Ergebnis kommt. Um sich mit Fug und Recht als Fachbetrieb zu titulieren, braucht man eine gute Ausbildung der Mitarbeiter und eine jahrelange Fachkenntnis.

Unsere Firma empfiehlt sich als Ihr sachkundiger Fachbetrieb für Sonnenschutz und Sicherheit im Großraum Kiel. Erreichen Sie Ihr Ziel und schenken Sie einem Spezialisten Ihr Vertrauen. Wir bieten Ihnen beispielsweise hervorragende Markisen und Rollläden und legen allergrößten Wert auf einen ausgezeichneten Service. Es ist uns ein Anliegen, dass Sie viele Jahre viel Freude an Ihrem Sicht und Sonnenschutz haben. Von einem Fachbetrieb dürfen Sie ohne Frage eine fehlerfreie Top-Leistung erwarten.

Als Fachbetrieb darf sich eine Unternehmung bezeichnen, deren Angestellte über nachweisbare Qualifikationen verfügen. Dies ist zum Beispiel eine entsprechende Ausbildung oder ein Meisterbrief. Darüber hinaus zeichnet eine langjährige praktische Erfahrung einen Fachbetrieb aus. In den vielen Jahren unser Geschäftstätigkeit haben wir uns das Attribut Fachbetrieb sicherlich erarbeitet.

Und sollte Ihnen vorher schon ein Problem auf der Seele liegen: Anruf oder Mail reichen völlig aus. Sehr gern beantworten wir Ihre Fragen.